Seiten mit dem Schlagwort: "Genossenschaftswohnungen"

Extrakohle für rot-schwarze Wohnbauträger mit Annuitäten?

24. Juni 2014 - 16:29

Bereiche 

Wohnbau

Die Gemeinnützigen Wohnbauvereinigungen (GBV) befinden sich seit Jahrzehnten fest in rot-schwarzen Händen. 2004 etwa kaufte die rote Eisenbahnerwohnbauvereinigung, Geschäftsführer der rote Eisenbahnergewerkschafter Haberzettel, sogar einen Teil des BUWOG-Imperiums, um sein „Reich“ zu vergrößern.

Geheimnis aufgedeckt: 470 Wohnungen für Flüchtlinge reserviert

27. Februar 2011 - 9:49

Bereiche 

Salzburg

Dank der FPÖ-Gemeinderätin Renate Pleininger flog nun in Salzburg ein gut gehütetes Geheimnis auf: Die Stadt und vor allem Genossenschaften haben 470 Wohnungen an Fremde vergeben, die rechtskräftig Asyl erhalten haben. „Ich bin sprachlos“, sagt Pleininger, „da sind genauso viele Wohnungen für Asylanten reserviert, wie die Stadt Salzburg im Jahr überhaupt zu vergeben hat – Wohnungen müssten aber vorrangig für Österreicher da sein.“

Stadt lässt Mieter in der Sonnensiedlung frieren

29. Januar 2011 - 9:24

Bereiche 

Wohnbau

SonnensiedlungDie so genannte Sonnensiedlung im 22. Wiener Gemeindebezirk sollte ein Vorzeigeprojekt für die Stadt Wien werden. Vor allem was das alternative Energieversorgungssystem anbelangt: Denn für die 89 Wohnungen wurde eigens eine Biomasseheizanlage errichtet. Vollmundig kündigte SP-Wohnbaustadtrat Michael Ludwig an, dass die Mieter nicht nur eine umweltfreundliche Heizwärme geliefert bekämen, sondern auch eine kostengünstige. Doch das Gegenteil ist der Fall.