Seiten mit dem Schlagwort: "Maoismus"

Kein Problembewusstsein für linke Verbrechen

5. März 2011 - 12:01

Andreas MölzerIm 20. Jahrhundert hatten totalitäre Ideologien Europa fest im Griff. Während die nationalsozialistische Gewaltherrschaft vergleichsweise kurz dauerte, standen die Völker Ostmitteleuropas bis vor etwas mehr als 20 Jahren unter der Knute der kommunistischen Sowjetunion. Und wie wir wissen, hat sowohl der braune als auch der rote Totalitarismus unsägliche Verbrechen verübt. Wenn es aber um den Umgang mit diesen Verbrechen geht, bestehen in der sonst so menschenrechtsbewegten Europäischen Union große Unterschiede, weil die Leugnung kommunistischer Verbrechen straffrei ist.