Seiten mit dem Schlagwort: "Bundestaat"

Brüsseler Vereinheitlichungswahn

4. Mai 2013 - 17:46

Bereiche 

Andreas Mölzer

Anfang Mai will die EU-Kommission den Entwurf für eine neue Saatgut-Richtlinie vorlegen, wobei es dem Vernehmen nach alten Sorten an den Kragen gehen soll. Was bei den Bürgern völlig zu Recht für einen Aufschrei gesorgt hat, zeigt einmal mehr, was in der EU alles schiefläuft: Einerseits mischt sich die Eurokratie in alle möglichen Angelegenheit ein, und diesmal ist der höchst sensible Bereich der Nahrungsmittelsicherheit vom Brüsseler Vereinheitlichungs- und Regulierungswahn betroffen.

Kommentar von Andreas Mölzer

Schachtschneider bei der Euro-Konferenz: Wie legal ist der Euro?

26. September 2010 - 16:48

Die Frage scheint seltsam, schließlich handelt es sich seit knapp zehn Jahren um unser Zahlungsmittel. Das stimmt, aber eine Gemeinschaftswährung ist nicht bloß ein Zahlungsmittel. Der Wissenschaftler Hans-Werner Sinn bezeichnete die Lohnstückkosten, den Wechselkurs und den Zinssatz als die Stellschrauben einer Ökonomie. Die Länder des Euroraumes haben die Gewalt über zwei dieser Schrauben, Wechselkurs und Zinssatz, an die Europäische Zentralbank abgegeben.