„Wir fi.. Strache“: SPÖ bringt ihre Jugend in Wahlkampfstimmung

Peko Baxant ist mit aller Macht dabei, den restlichen Ruf der Wiener SPÖ zu ruinieren. Gestern präsentierte der SPÖ-Jugendsprecher das Konzert „Meine Stadt“ im Szenelokal „Flex“, das zur sozialistischen Wahlkampfreihe „Ich bin Wien“ gehörte. Nicht fehlen durfte da natürlich Terror-Rapper Nazar, Interpret des gleichnamigen Songs, der sich für seinen Geldgeber ordentlich ins Zeug legte. „Wir fi…. Strache“ schrie er minutenlang ins Publikum, das er zuvor aufgefordert hatte, das ganze „Lied“ über die Mittelfinger in die Luft zu recken. Ein Zeugnis der Verwahrlosung dieser Partei und mancher ihrer Anhänger.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link