Wettbewerb: Unser Einsatz für unser Land

Die deutsche Wochenzeitung "Junge Freiheit" sucht junge journalistische Talente bis 30. Bewertet werden Reportagen zum Thema "Unser Einsatz für Deutschland". Letzter Termin für die Einsendung der maximal 10.000 Zeichen umfassenden Reportagen an presse@jungefreiheit.de ist der 31. August 2010. Der Sieger nimmt am Jungautoren-Seminar der JF teil, wird bei der Verleihung des Gerhard-Löwenthal-Preises in Berlin geehrt und erhält zudem 300 Euro bar.

Bild

PS: Österreicher sind nach Absprache mit der JF-Redaktion ebenfalls teilnahmeberechtigt. In diesem Fall lautet das Thema "Unser Einsatz für Österreich".

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link