Merkel verfehlt Kanzlermehrheit bei Griechenlandhilfe

30. November 2012 - 17:45

Kanzlerin Angela Merkel verfehlte die Mehrheit von 311 Stimmen bei der neuerlichen Abstimmung über die Griechenlandhilfe deutlich. Nur 297 Abgeordnete aus CDU/CSU/FDP stimmten dafür. Bei Union und FDP stimmten jeweils zehn Abgeordnete mit Nein, einer enthielt sich und zehn fehlten bei der Abstimmung.

wandere aus, solange es noch geht

Wollen Sie täglich per Mail über die neuesten Artikel informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.
Gefällt Ihnen unsere Berichterstattung? Dann unterstützen Sie uns mit einer Spende:
IBAN: AT581420020010863865, BIC: EASYATW1, Unzensuriert.at
SPENDEN
in