In Europa wird es 2050 in zahlreichen Staaten keine christliche Mehrheitsbevölkerung mehr geben.

Foto: Bild: Arian Zwegers / flickr (CC BY 2.0)
2070: Mehr Muslime als Christen unter der Weltbevölkerung

Eine Studie des US-amerikanischen Pew Research Centers sorgt derzeit für Aufsehen. Die Forscher gehen in der Studie nämlich davon aus, dass bereits im Jahr 2070 mehr Muslime als Christen die Welt bevölkern werden. Die Anhänger des Islam seien nämlich die einzige Bevölkerungsgruppe der Welt, welche schneller als das durchschnittliche Bevölkerungswachstum wächst. Schon 2050 wird es gleich viele Muslime wie Christen geben.

Muslimische Frauen gebären mehr als christliche

Die Studie selbst hat Daten wie die Geburtenrate, Einwohnerstrukturen und Religionswechsel in ihre Auswertungen miteinbezogen. Conclusio ist, dass muslimische Frauen mehr Kinder bekommen (3,1 pro Frau) als christliche Frauen (2,7 pro Frau) und Muslime generell in zukünftig entwicklungsstarken Regionen leben. Indien wird etwa durch sein enormes Bevölkerungswachstum Indonesien als bevölkerungsreichstes muslimisches Land ablösen. Zudem wächst die Anzahl an zum Islam konvertierten Menschen weltweit rapide an.

Europa wird Islamischer

Für Europa zeichnet die Studie ebenfalls kein sehr erfreuliches Bild. Bis 2050 wird der Anteil von Muslimen in der Bevölkerung Europas rund zehn Prozent ausmachen. In Frankreich, Großbritannien und den Niederlanden wird 2050 gar die Hälfte der Bevölkerungen islamischen Bekenntnisses sein. Hinzu kommen mehr als 66 Millionen Gläubige, welche das Christentum allein dadurch verliert, dass Menschen eine andere Religion wählen oder an gar nichts mehr glauben.

Auch in Australien wird 2050 das Christentum seine Mehrheit in der Bevölkerung einbüßen. In den USA wird der muslimische Glauben in Zukunft die größte nicht-christliche Religionsgemeinschaft bilden und das Judentum verdrängen. Jeder vierte Christ wird zudem zukünftig im Sub-Sahara Raum leben. Für Österreich rechnet das Pew Research Center eine bis zu einprozentige Wachstumsrate unter der muslimischen Bevölkerung vor.  

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: EASYATW1), ltd. Unzensuriert

  Dieses Video könnte Sie auch interessieren:
Copy link