Unzensuriert-Leser gefragt: Wohin sollen die Kinder? – Unzensuriert

Wenn die getrennten Eltern in verschiedenen Staaten leben, ist die Frage nach dem Verbleib der Kinder oft besonders schwer zu beantworten.

Foto: Bild: Didi01 / pixelio.de
Unzensuriert-Leser gefragt: Wohin sollen die Kinder?

Unzensuriert.at bittet heute die Leser, eine der Redakteurinnen in ihrem Studium der Rechtswissenschaft zu unterstützen. Ihre Aufgabe ist es, möglichst viele Einschätzungen zu einem zivilrechtlichen Fall zu sammeln. Ob Laie oder Experte, spielt dabei keine Rolle. So lautet die konkrete Aufgabenstellung, die auf dieser Seite bewertet werden kann:

–> Zum Vater oder zur Mutter? Wohin kommen die Kinder?

Die Eltern hatten in Palma de Mallorca die Ehe geschlossen. Die Kinder sind 10 bzw 12 Jahre alt. Mit Entscheidung vom 13.11.2013 ordnete das zuständige Gericht in Palma de Mallorca an, dass beiden Eltern das Sorgerecht zusteht. Eine Ausreise war nur mit gerichtlicher Genehmigung zulässig. Unmittelbar darauf reiste die Mutter ohne Zustimmung des Vaters und ohne gerichtliche Genehmigung mit den beiden Kindern nach Österreich. Der Vater beantragte die Rückführung. Die Mutter hat eine Firma, die sich mit EDV bzw mit der Webseitenprogrammierung beschäftigt. Der Vater betreibt im Internet eine Kunstgalerie und sucht für eine Bar Musikgruppen aus.
Die Kinder sagen aus, lieber in Österreich bleiben zu wollen.

Wie würden Sie entscheiden? Wie stehen die Chancen für den Vater, die Kinder zurückzubekommen? Für die Abstimmung ist es weder nötig, sich einzuloggen, noch persönlichen Daten bekanntzugeben. Nur wer auch einen Kommentar abgeben will, benötigt einen Nicknamen und ein Passwort.

–> Zum Vater oder zur Mutter? Wohin kommen die Kinder?

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link