CDU-Kanzlerin Angela Merkel lagert das Asylchaos an den McKinsey-Beraterstab aus.

Foto: Bild: Tobias Koch/Wikimedia(CC-BY-SA-3.0-DE)
Asylchaos: Merkel heuert McKinsey-Berater an

Die lukrative Asylindustrie bekommt hochkarätigen Zuwachs. Nun soll sich die internationale Unternehmensberatung McKinsey in Deutschland um das Asylchaos kümmern. Offensichtlich im Auftrag von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat der neue Chef des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Frank-Jürgen Weise, die Berater angeheuert. Laut der Vereinbarung zwischen BAMF-Chef Weise und McKinsey sollen in den nächsten Wochen bis zu zehn Berater bis auf weiteres „unentgeltlich“ die deutsche Verwaltung bei der Bewältigung des selbst verschuldeten Wirrwarrs rund um immer neue Asylanten-Ströme unterstützen. Als Kopf der Beratertruppe wurde der ehemalige McKinsey-Deutschlandchef Frank Mattern bestellt. Dieser soll der sogenannten „interministeriellen Lenkungsrunde“ der Bundesregierung in Sachen Asyl zuarbeiten.

Das Engagement von Beratern rund um die deutsche Bundesregierung macht offensichtlich Schule. Eine frühere McKinsey-Mitarbeiterin, Karin Suder, wurde erst letztes Jahr zur Rüstungsstaatsekretärin bestellt. Insider sind gespannt, was die vorerst kostenlose Beratung den Steuerzahlern am Ende kosten wird. 

Ziehen McKinsey-Berater auch in einen Container?

Sich Berater aufgrund des Asylchaos zu holen, ist keineswegs eine Neuheit. Die österreichische Bundesregierung bestellte etwa den ehemaligen Raiffeisen-Spitzenmanager Christian Konrad zum „Flüchtlingskoordinator“. Dessen erste Amtshandlung war allerdings, medial zu verkünden, dass er als PR-Gag in einen Container ziehen wird. Für viele Beobachter der aktuellen Entwicklung bestätigt sich damit, dass solche Koordinatoren vor allem der Öffentlichkeitsarbeit und weniger der Problemlösung dienen. 

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link