"Migrationswaffe": Gesteuerte Flüchtlinge destabilisieren Europa

Die Flüchtlingsströme – und die Reaktionen darauf – sind nicht zufällig. Foto: Maximilian Dörrbecker - (CC BY-SA 2.0)
Die Flüchtlingsströme – und die Reaktionen darauf – sind nicht zufällig.
Foto: Maximilian Dörrbecker - (CC BY-SA 2.0)
22. September 2015 - 14:57

Auf der griechischen Insel Lesbos wurden kleine Handbücher gefunden, die an die Flüchtlinge verteilt werden. Darin wird in arabischer Sprache detailliert beschrieben, wie man am besten in die reichen Länder der EU einwandern kann. Herausgeber der Schriften ist der Verein W2EU (Welcome 2 EU).

NGO-Netzwerk der Kriegstreiber

W2EU ist eine typische NGO, eine Nicht-Regierungs-Organisation, die offen zum Rechtsbruch auffordert – und gehört (über ihre Mutterorganisation Bordermonitoring.eu, die wiederum zum "Migrant's Rights Network" gehört) zum Open-Society-Netzwerk. Inhaber davon ist George Soros. Wer an den geopolitischen Ereignissen der letzten Jahre interessiert war, dem wird dieser Name ein Begriff sein: Er zählt zu den Verursachern der "Revolutionen" des blutigen arabischen Frühlings sowie des ukrainischen Maidan – kurz, war überall beteiligt, wo es in letzter Zeit Unruhe und Chaos gab.

Einwanderung als Waffe

Unterdessen hat man auf der US-amerikanischen Harvard-Universität längst erkannt, dass Migrationsströme als Waffen dienen können. Seit der Publikation "Strategic Engineered Migration as a Weapon of War", in der erörtert wird, was Einwanderungsströme in den Zielländern auslösen können und wie man diese am besten verursacht, wird der Begriff "Migrationswaffe" verwendet – nur nach Europa ist diese Neuigkeit bisher nicht durchgedrungen, hier werden die Einwanderer nach wie vor kategorisch als Bereicherung empfunden.

Der Journalist Axel Retz – seit Jahrzehnten in der Redaktion von Börsenmagazinen tätig – hat zu diesem Thema, aber auch allgemein über die Flüchtlingswelle, einen offenen Brief veröffentlicht, die "Dringende Aufforderung zum eigenen Denken" (hier ist er vollständig zu lesen). Ein wichtiges Zitat nimmt er jedoch aus dem US-Bestseller "Blueprint for Action", das Thomas P.M. Barnett, Militärstratege des Pentagon und amerikanischer Vordenker, veröffentlichte:

„Das Endziel ist die Gleichschaltung aller Länder der Erde. Sie soll durch die Vermischung der Rassen herbeigeführt werden. Mit dem Ziel einer hellbraunen Rasse in Europa. Hierfür sollen in Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der dritten Welt aufgenommen werden. Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen IQ von 90, zu dumm, um zu begreifen, aber intelligent genug, um zu arbeiten.“

Unter diesen Umständen ist es nicht weiter verwunderlich, wieso Deutschland (und somit auch Österreich) nichts gegen die einströmenden Migranten unternehmen, gegen EU- und nationales Recht verstoßen, ihre Bevölkerung benachteiligen und sich gegen jene Länder wenden, die europäische Werte bewahren wollen.

Was ist die Motivation?

In dem lesenswerten Brief wird die Situation in drei Fragen zusammengefasst:

Erstens: Warum hat die Bundesregierung (ohne Not) die Verpflichtungen des Schengen-Abkommens gebrochen und damit ganz zweifellos gegen die staatliche Schutzpflicht ihrer Bürger verstoßen, wobei wohl kaum noch von Fahrlässigkeit gesprochen werden kann?

Zweitens: Wie viele von den USA mit Lügen, Intrigen, false flag-Operationen, dem Wegputschen von Regierungen und der Destabilisierung anderer Staaten initiierte Kriege wollen sich die Bundesregierung, die EU und die Weltgemeinschaft  denn noch gefallen lassen?

Drittens: Bemerken Politik und Medien wirklich nicht, dass Deutschland nun selbst zum Ziel der unter „Zweitens“ genannten US-Bemühungen geworden ist? Die Bundesregierung hat Schaden vom deutschen Volk abzuwenden. Die Medien als „Vierte Gewalt“ haben den Auftrag, Speerspitze des Rechts auf freie Meinungsäußerung zu sein und objektiv zu berichten, um die Meinungsbildung ihrer Leser/Seher/Hörer zu fördern.

wandere aus, solange es noch geht

Wollen Sie täglich per Mail über die neuesten Artikel informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.
Gefällt Ihnen unsere Berichterstattung? Dann unterstützen Sie uns mit einer Spende:
IBAN: AT581420020010863865, BIC: EASYATW1, Unzensuriert.at
SPENDEN
in

Kommentare

64
42

Leute, mosern hilft jetzt nichts mehr. Wir werden von einer völlig verrückten Regierung beherrscht!
Diese führt gerade einen stillen Putsch durch, indem sie unsere Souveränität aufgibt und die Gesetze nach belieben aussetzt.
Wir sitzen da und schauen bloß im Fernsehen zu!
Wenn wir weiter so untätig sind, wird der nächste Schritt der sein, sich an unserem Privateigentum zu vergreifen, denn wo wollen sie sonst den nicht enden wollenden Scheinasylantenstrom im Winter unterbringen?
Wir können auch nicht auf die nächsten Wahlen warten. Bis dahin haben wir + 500 000 Neubürger!
Wir müssen uns J E T Z T organisieren. Darunter verstehe ich nicht bloß an irgend einer Demonstration teilzunehmen, sondern ein Netzwerk aufzubauen.
Ich versuche mal einen Anfang: [email protected].
Wer aktiv werden will, meldet sich einfach! Mal sehen wie es dann weitergeht!

59
47

https://youtu.be/OUJNxRqrcyQ

Dieses Video ist bereits sieben Jahre alt. Beängstigend.

60
44

Sehen Sie's positiv: Dann ist endlich Schluss mit Genderwahn und Homoanbiederei. :-)

53
52

So jetzt sollte es spätestens jeden klar sein das es sich hier um einen Krieg gegen Europa und der europäischen Rasse handelt wie dieses Video beweist.
https://youtu.be/JmmdrC7KvYo

59
57

jetzt haben sie also eine Quote beschlossen. Mich würde mal interessieren, wie nun bestimmt wird, wer nach Polen und wer nach Deutschland kommt. Münzwurf?

63
48

Es ist herzerfrischend zu sehen, dass sich nach langem Zögern auch das EPIZENTRUM DES ISLAMISMUS bereit erklärt hat, ebenfalls seine Grenzen zu öffnen - ist doch der Wohlstand dort WESENTLICH höher als bei uns Lohnsklaven...

So wurden - laut "infowars.com" - immerhin 4 (in Worten: VIER) elende Glaubensbrüder aufgenommen!?!

https://www.youtube.com/watch?v=iJl2yJYlkAI

MAN KANN SAGEN WAS MAN WILL, ABER VON DEN SAUDIS KANN MAN NOCH EINIGES LERNEN...!

Ja, die cleveren Scheichs wollen den ILLUMINATENPLAN "NWO" nicht in Gefahr bringen, und kooperieren mit den SATANISTEN/KINDERSCHLACHTERN perfekt!

Auch wir leisten uns SATANISTEN in etlichen Spitzenpositionen...

Bild des Benutzers Werweissdasschon
Bild des Benutzers Werweissdasschon
60
48

„Und wer immer um Allahs willen auswandert, wird auf der Erde viele Orte und Überfluss finden“, sagt der Koran. „Und wer immer sein Haus als ein Auswanderer für Allah und seinen Boten verlässt und der Tod holt ihn ein, seine Belohnung ist bereits wirksam bei Allah.“ (4,100).
es ist also nicht notwendig bei Assad Tips einzuholen, wie man Syrer zum Verlassen eines Landes bringen kann....

45
55

Mit den "Charaktervorzügen" der vorhautlosen Sand-Sieber hast Du recht! Zweifellos!
Aber lass endlich den Illuminierten-Baatz! Das macht Dich bei Leuten, die das nicht kennen und nicht verstehen, unglaubwürdig! Oder hast Du A.C. (oder R.A.W. und vor allem die Hermetik) nicht verstanden?

58
46

Ein Tip! Schau der einmal die "Genese" (Schöpfung des Universums) von Scientology (wieso hört man nichts mehr von denen, he, he!) genauer an! Denk dabei aber immer dran, dass Ron E.L. ein persönlicher Lehrling von A.C. war! He, he, he!

Seiten