Jetzt doch! Merkels Neujahrsansprache mit arabischen Untertiteln

Angela Merkel im Tschador vor dem Reichstag mit Minaretten. Eine Fotomontage in der ARD.  Foto: Screenshot ARD
Angela Merkel im Tschador vor dem Reichstag mit Minaretten. Eine Fotomontage in der ARD.
Foto: Screenshot ARD
30. Dezember 2015 - 19:37

Die deutsche Kanzlerin auf Arabisch? Wie sich das anhört, oder richtigerweise ansieht, können die Deutschen bei der Neujahrsansprache von Angela Merkel am Donnerstag um 19.15 Uhr im Internet beobachten. Denn am Mittwoch teilte das ZDF in Mainz mit, die TV-Neujahrsansprache dieses Mal auch mit arabischen und englischen Untertiteln zu übertragen. "Mit arabischen und englischen Untertiteln will das ZDF möglichst viele Geflüchtete erreichen", erklärte der Sender. Die fremdsprachigen Angebote seien unter arabic.zdf.de und english.zdf.de erreichbar.

Merkel schon einmal im Tschador präsentiert

Damit hat sich offenbar die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoğuz (SPD), mit ihrer Forderung durchgesetzt, die Neujahrsansprachen von Merkel und von Bundespräsident Joachim Gauck mit arabischen Untertiteln zu versehen. Unzensuriert.at berichtete darüber. Die Integrationsbeauftragte meinte in der Bild, dass die Flüchtlinge das Thema des Jahres 2015 seien, "deshalb wäre es schön, wenn die Flüchtlinge auch verstehen könnten, wie wir im Land die Situation erleben – zum Beispiel bei den Ansprachen der Bundeskanzlerin und des Bundespräsidenten zu Weihnachten und Neujahr".

Nun ist das wirklich passiert, worüber vor wenigen Tagen noch viele witzelten. Da wurde sarkastisch vorgeschlagen, dass Merkel doch gleich im Fernsehen als Muslimin verschleiert und Gauck mit einer Takke am Kopf die Ansprachen halten sollen. Merkel wurde von der ARD ja schon einmal im Tschador präsentiert - vor dem Reichstag, der mit Minaretten umgeben war. Wer hätte sich gedacht, dass dieser satirische Ausblick vom Oktober so bald Realsatire werden sollte?

wandere aus, solange es noch geht

Wollen Sie täglich per Mail über die neuesten Artikel informiert werden? Hier können Sie sich anmelden.
Gefällt Ihnen unsere Berichterstattung? Dann unterstützen Sie uns mit einer Spende:
IBAN: AT581420020010863865, BIC: EASYATW1, Unzensuriert.at
SPENDEN
in

Kommentare

Bild des Benutzers DENKEN IST FREI
Bild des Benutzers DENKEN IST FREI
72
62

Ich hätte vor einigen Jahren darüber gelacht aber es ist WIRKLICH passiert. Ist das ein vorgezogener Aprilscherz? Oder sind Drogen im Spiel? Was sind das für Politiker die uns Regieren ?????

68
56

Wenn Frau Merkel konsequent wäre, hätte sie in einer Burka auftreten sollen.

82
69

wenn du den Fluss überquert hast"/ sagt ein afrikanisches Sprichwort.
Die Invasoren werden also wohl noch ein wenig zurückhaltend und nett zum Merkel- Menetekel sein bis ihre Zahl ausreicht und ihre Entschlossenheit das Abendland zu übernehmen Taten einfordert.

Die "Untertitel Aktion" hätte Sinn, wenn auch klare bzw.scharfe Worte gegen den oftmaligen Missbrauch der angebotenen Gastfreundschaft und eine reale Einschätzung der Situation samt Aufklärung darüber, daß, wer sich illegal einschleicht auch wieder heimgereist wird,das Thema wären.

Nur: hereinschleichen braucht sich angesichts von staatlich organsisierter Schlepperei mit Bus und Bahn auf Steuerzahlerkosten eigentlich niemand, oder ???
Die wundern sich zum Teil wohl nur darüber, daß sie uns überrennen kölnnen ohne auf Gegenwind zu treffen.

Noch ein Sprichwort gefällig ?
" Wenn man einen Affen in einen Anzug steckt, bleibt's trotzdem noch ein Aff' " in freundlicher Erinnerung an "Tante Jolesch"

57
61

Da gibt es natürlich Ähnliches... Wir brauchen nicht auf Ähnliches - obwohl das natürlich verblüfft- zurückgreifen.

Auch ein Esel wird kein Rennpferd, wenn er auch in einem Pferdestall geboren wird!

Derlei gibt es mehr als genug, nur die Gleichmacher aller Gleichmacher wollen das nicht sehen!

67
55

Ich muss mich korrigieren - Merkel ist Protestantin - dann sollte sie zum Tempel hinaus gejagt werden

84
60

Es wird mir immer bewusster - warum ich letztes Jahr aus der Kirche ausgetreten bin . Diese Frau sollte von Fransiskus exkommuniziert werden. Sie betreibt systematisch Verrat am Christentum !

52
56

Von Franziskus wird sie nicht exkommuniziert werden!!
Er ist Jesuit und Teil der ....Ach man darf das nicht sagen ....

Er wirkt ungefähr so wie alle Logenbrüder,die immer und ewig das Gegenteil von dem sagen,was sie eigentlich meinen!

Nicht umsonst ist der etwas "naive" ,aber sogar bis in das Deutsche Parlament vorgedrungene Papst zum Rücktritt gezwungen worden.

Fragt sich nur? Haben Sie ihn nur zum Hohn und Spott gewählt?

Bild des Benutzers Strawanzer
Bild des Benutzers Strawanzer
86
61

.... diese Pastoren-Göre

Ich hoffe nur, dass die Rechtrstaatlichkeit schon sehr bald wieder hergestellt ist, und dann der IGH in Den Haag diese GEISTESKRANKE, HÖCHST GEFÄHRLICHE DESPOTIN VERHAFTEN LÄSST
Und alle anderen, gleichartig gelagerten gleich dazu.

Denn der Milolsevic aus Serbien hat damals nicht mehr Gesetze gebrochen .....

Allein wenn ich nur an dieses Video denke, wo sie vor laufender Kamera in Freude verkündete, dass sie den Kurden die "Milan-Raketen" verkauft hat, und dass die damit eine so große Freude haben, dass sie die neugeborenen Buben "Milan" nennen ....

Und anschließend pilgert die Sau zu Erdogan, schiebt dem DREI MILLIARDEN EURO in Arsch, verhilft dem zur absoluten Mehrheit.

Genau derselbe Erdogan begeht heute VÖLKERMORD an den Kurden - also an jenen, die ihre Buben "Milan" nennen.

Jeden Tag 100, 200, und noch mehr Kurden werden heute von der türkischen Armee GETÖTET.

Wenn dass kein Völkermord ist, was dann.
MERKEL IST GEFÄHRLICH WIE HITLER !!!

.
... weil Strawanzer mehr wissen

48
52

Es heißt gefährlicher ALS!
Macht nix!
Stimmt trotzdem nicht..

Seiten