Aggressives Betteln hat nun in der SPÖ-regierten Stadt Ybbs an der Donau zu Verboten geführt.

Foto: Bild: metropolico.org/wikimedia (CC BY-SA 3.0)
Ybbser SPÖ-Bürgermeister setzt in seiner Stadt Bettlerverbot durch

Der SPÖ-Bürgermeister der niederösterreichischen Stadt Ybbs an der Donau, Alois Schroll, hat jetzt ein sektorales Bettelverbot in seiner Gemeinde in Kraft gesetzt. Die Beschwerden der Ybbser Bürger hatten den Sozialdemokraten Schroll überzeugt, durchzugreifen. Das Stadtmagistrat Ybbs berichtet von aggressivem Betteln durch organisierte Bettlergruppen aus Südosteuropa. So sollen Bürger bespuckt, angepöbelt und verfolgt worden sein. Dies hätte nun zum Erlass des Bettelverbotes geführt:

Nach dieser eingehenden Beratung haben wir uns darauf verständigt ein sektorales Bettelverbot in die Wege zu leiten. In enger Zusammenarbeit mit dem Land NÖ wurden dazu Stadtbereiche und Uhrzeiten klar definiert.

Bezirk Melk soll vor organisierten Bettlern geschützt werden

Der Ybbser Bürgermeister möchte jetzt bei einer Bezirks-Bürgermeisterkonferenz am 9. August weitere Kollegen für die Einführung eines Bettelverbotes überzeugen:

Mein Ziel ist es, den Bezirk Melk vor organisierten Bettlerbanden zu schützen! In Ybbs an der Donau halten wir zusammen. Das zeichnet uns seit 700 Jahren aus. Diese Einstellung vertrete ich mit aller Kraft und setze mich für bedürftige Menschen mit Herzblut ein. Wie bereits im März wiederhole ich, dass ich aggressives und organisiertes Betteln in Ybbs an der Donau nicht akzeptiere. Eines meiner Hauptziele ist und bleibt aber ‚Sicherheit und Humanität‘ in unserer Stadt und im Bezirk unnachgiebig zu vertreten und auszubauen.

SPÖ-Insider sind schon gespannt, wie andere Sozialdemokraten über diesen Vorstoß denken. Bisher fiel die SPÖ in vielen Gemeinden dadurch auf, dass sie nichts gegen Bettler unternommen hat. 

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link