Gleich 3,5 Kilo Marihuana erschnüffelte Spürhund “Greg” im Auto von vier Bosniern bei einer Kfz-Routinekontrolle.

Bild: Peazo Cogollo / flickr.com (CC BY 2.0)
#Einzelfall: Wörgl (Tirol) – Spürhund hatte gute Nase – Bosnier hatten 3,5 Kilo Drogen im Auto

Mächtig nervös wurden vier junge Bosnier im Alter zwischen 19 und 24 Jahren, als sie vor Kurzem auf der Autobahn bei Wörgl in Tirol bei einer Routinekontrolle durch den Zoll angehalten wurden. Die Beamten hatten Spürhund "Greg" dabei und der bewies den richtigen Riecher: 3,5 Kilo Marihuana waren in einer Tasche versteckt… mehr

Hier alle Einzelfälle aus September 2017.

Weitere Einzelfälle vom 3. September:

Wien: Pole wollte bei Supermarktkassa nicht warten und zückte Messer
Weil es ihm an der Kassa nicht schnell genug ging, drehte ein 36-jähriger Pole in einem Supermarkt am Westbahnhof aus und zückte ein Klappmesser. Damit bedrohte er den Kunden vor ihm – dieser ließ sich aber auf keine Auseinandersetzung ein und rief lieber die Polizei. Die konnte den aggressiven Kunden bald festnehmen… mehr

Südautobahn (OÖ): Betrunkener russischer Lkw-Fahrer lieferte sich wildes Duell mit Polizei
Auf der A1 hat ein stark betrunkener Lkw-Fahrer der Polizei eine 24 Kilometer lange Verfolgungsjagd geliefert. Mehrere Anhalteversuche schlugen fehl, der Mann fuhr 24 Kilometer in Schlangenlinien, schleifte einen Begrenzungsfelsen mit und rammte sogar ein Polizeiauto. Als der Lkw endlich anhielt, stürzte der Fahrer aus dem Führerhaus und verletzte sich dabei schwer… mehr

Bezirk Völkermarkt (Kärnten): Schon wieder zwei Kirchen ausgeplündert
Gleich zwei Kirchen sind in der Nacht auf Sonntag im Bezirk Völkermarkt von Einbrechern heimgesucht worden, die Polizei geht von den gleichen Tätern aus. Sie plünderten Kassen für Opferkerzen und Opferstöcke. Erst vor einer Woche waren in Niederösterreich innerhalb weniger Tage drei Kirchen geplündert und verwüstet worden – scheinbar eine neue Art des "Anti-Kreuzzuges" in Österreich… mehr

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: EASYATW1), ltd. Unzensuriert

Copy link