Gleich zweimal in 48 Stunden lieferte sich ein multikrimineller Tscheche eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei (Symbolbild).

Foto: Bild: GuentherZ / wikimedia.org (CC-BY-SA-3.0-migrated)
#Einzelfall: Gesuchter Tscheche wollte Polizisten überfahren und bedrohte Frau mit Pistole

Bei einer spektakulären Verfolgungsjagd konnte Samstag Vormittag ein 25-jähriger Tscheche bei Gars am Kamp, Bezirk Horn, festgenommen werden. Zuvor soll er ein Auto gestohlen und eine Frau mit seiner Waffe bedroht haben. Bei dem Mann handelt es sich laut Polizei um jenen gesuchten mutmaßlichen Dieb, der sich mit einem Komplicen bereits Freitag Nachmittag eine wilde Hetzjagd mit der Polizei geliefert hat. Ein Polizist konnte sich dabei nur durch einen Hechtsprung davor retten, überfahren zu werden… mehr

Hier alle Einzelfälle vom November 2017.

Weitere Einzelfälle vom 4. November:

Salzburg: Mongolinnen auf großer „Einkaufs“-Tour – mit präparierten Taschen
Am 3. Otkober um 19.15 Uhr versuchten eine 25-jährige und eine 48-jährige Mongolin, Waren im Gesamtwert von rund 700 Euro aus einem Bekleidungsgeschäft in Salzburg Taxham zu stehlen. Die Beschuldigten führten präparierte Handtaschen bei sich, in welchen sie die gestohlene Ware versteckt hatten. Bei der Tat wurden sie vom Detektiv des Geschäftes auf frischer Tat betreten. Quelle: LPD Salzburg

Kärnten: Polizei sucht weitere Opfer von rumänischen Serien-Trickdiebinnen
Nachdem zwei rumänische Staatsbürgerinnen (25, 30) als Trickdiebinnen ausgeforscht worden sind, ersucht die Polizei nun weitere Opfer, sich zu melden. Die Täterinnen bestahlen ihre Opfer auf offener Straße oder während eines Besuchs an der Haustüre. Sie agieren in Begleitung zweier männlicher Komplicen. Ihre Opfer sind stets alte Menschen, die sie entweder direkt auf der Straße in Gespräche verwockeln und dabei bestehlen oder der übliche Trick mit der Bitte um ein Glas Wasser an der Wohnungstür. Damit schreckten sie nicht einmal vor einem Altenheim zurück… mehr mit Foto

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link