Im schönen Innsbruck kommen die „Viaduktbögen“ nicht zur Ruhe: Neuerlich kam es dort vor einem Lokal zu massiver Gewalt durch Migranten.

Foto: Bild: Joergelman / pixabay.com
#Einzelfall: Somalier schlugen Einheimischen vor Lokal am Heiligen Abend spitalsreif

Brutaler Überfall auf einen 35-Jährigen in der Nacht auf den Heiligen Abend in Innsbruck: Der Einheimische wurde von zwei Tätern vor einem Lokal bei den Viaduktbögen angegriffen und schwer verletzt. Zwei Somalier im Alter von 18 Jahren stehen unter dringendem Tatverdacht und wurden festgenommen. Das Opfer konnte bislang noch nicht zu dem Vorfall einvernommen werden. Der 35-Jährige hatte bei dem Angriff eine schwere Kopfverletzung und einen Unterschenkelbruch erlitten und wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert… mehr

Hier alle Einzelfälle vom Dezember 2017.#

Weitere Einzelfälle vom 24. Dezember:

Wien: Inder ging bei Massenschlägerei mit Machete auf Widersacher los
Wilde Rauferei am Samstag im Wiener Bezirk Liesing: Auf einem Firmengelände waren mindestens sechs Männer mit Fäusten aufeinander losgegangen. Einer der Kontrahenten, ein Inder, zog plötzlich eine Machete und ging damit auf einen seiner Gegenspieler los. Die Raufbolde mussten schließlich allesamt verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, berichtete Polizeisprecher Daniel Fürst. Lebensbedrohliche Verletzungen hatte aber niemand erlitten… mehr

Graz: Polizei sucht Araber, der Prostituierte beraubte, anstatt sie zu bezahlen
Auf der Suche nach einem Mann, der Anfang Dezember eine Prostituierte ausgeraubt haben soll, wurde nun ein Fahndungsfoto veröffentlich. Der etwa 25 bis 26 Jahre alte Mann arabischer Herkunft soll in einem Grazer Nachtlokal die Dienste einer Dame in Anspruch genommen haben. Statt zu bezahlen soll der rund 1,70 Meter große, dunkelhaarige Mann der Frau anschließend einen Schlag in den Bauch versetzt und sich mit dem hart erarbeiteten Lohn (200 Euro) der Frau aus dem Staub gemacht haben… mehr mit Foto

 

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link