Sonnensegel machen auch exponierte Plätze im Freien zu einer Freizeitoase.

Bild: Schmitz-Werke Online / Wikimedia (CC-BY-SA-4.0)
Klimawandel: Sonnensegel als wirksamer Schutz vor Intensivstrahlung

Aktuell befinden wir uns zumindest datumsmäßig noch im tiefsten Winter. Frühling und Sommer kommen aber schon mit Riesenschritten auf uns zu. Und damit stellt sich in Zeiten des fortschreitenden Klimawandels auch die Frage nach einem effizienten Sonnenschutz für Balkon, Terrasse und Gärten. In der deutschen Metropole Frankfurt am Main rüstet die dortige Stadtverwaltung seit 2017 alle Spielplätze mit Sonnensegeln aus.

In einem ersten Durchgang wurden bereits 17 städtische Spielstätten mit entsprechenden Sonnenschutzvorrichtungen unter dem Titel Gesundheits- und Strahlungsschutz ausgestattet. 2018 sollen weitere Spielplätze in der Main-Metropole folgen.

Fachhandel bietet für jeden Standort ideale Lösung

Auch für Privathaushalte in Österreich, Deutschland und der Schweiz wird Sonnenschutz ein immer größeres Thema. Der schönste Flecken Wohnraum im Freien kann an intensiven Sonnentagen nur dann ohne Risiko und somit bei gleichzeitigem Wohlbefinden genutzt werden, wenn auch der Sonnenschutz passt. Der gut sortierte Fachhandel hat sich längst auf diese neue Herausforderung für die Sommer- und Sonnensaison eingestellt.

Er bietet für jeden Standort die ideale Lösung durch ein funktionales Sonnensegel und macht so Balkon, Terrasse und Garten zu einem gut nutzbaren Freiraum, den man ohne gesundheitliche Beeinträchtigung den ganzen Tag lang gut nutzen kann. 

 

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: EASYATW1), ltd. Unzensuriert

Copy link