Die neue ICE-Direktverbindung schafft die Strecke Wien – Berlin in weniger als acht Stunden.

Bild: Jivee Blau / Wikimedia (CC BY-SA 3.0)
Hauptstädte Berlin und Wien nur knappe acht Stunden Bahnfahrt auseinander

Ab 9. Dezember wird eine ICE-Direktverbindung Wien mit Berlin verbinden. Sie wird von Berlin über Erfurt, Nürnberg, Regensburg und Passau nach Wien führen.

Abfahrt ist in Berlin um 10.05 Uhr, Ankunft am Wiener Hauptbahnhof um 17.47 Uhr. Umgekehrt geht es von Wien um 10.15 Uhr Richtung Berlin, wo der Zug um 17.58 Uhr ankommt. Die Fahrtzeit beträgt als sieben Stunden und 42 beziehungsweise 43 Minuten.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: EASYATW1), ltd. Unzensuriert

Copy link