Marine Le Pen für Frankreichs Austritt aus der NATO

Marine Le PenDie französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen ließ in einem Interview mit der russischen Zeitung Komersant eine Bombe platzen. Die Parteichefin des Front National tritt für einen Austritt Frankreichs aus dem transatlantischen Militärbündnis NATO ein. Wörtlich antwortete Le Pen auf die Frage, ob sie sich als Präsidentin Frankreichs aus der NATO zurückziehen wolle: „Ja, ich war von Anfang an gegen Frankreichs Teilnahme an dem Bündnis. Ich stimme in dieser Frage mit General de Gaulle überein, der gegen die Unterordnung der französischen Interessen unter irgendeine andere Macht eingestellt war. […] Ich bin überzeugt, dass europäische Staaten auf dem Gebiet der Sicherheit zusammen arbeiten sollten, sehe aber keinen Grund, warum Russland kein Teil dieses Prozesses werden sollte. Europäische Staaten sollten mit Russland kooperieren, um einen Plan für ein Europa von morgen zu entwickeln.“

Marine Le Pen

Marine Le Pen

Marine Le Pen sieht Frankreichs Zukunft außrhalb der NATO.
Foto: Front National / Wikimedia / public domain

Einen Standpunkt der Unabhängigkeit nahm Le Pen auch in Finanzfragen ein und sehnt sich nach einer Zukunft ohne Euro: „Um aus der Krise herauszukommen, wird Frankreich zu finanzieller Souveränität und zu seiner eigenen Währung zurückkehren müssen."

Ihre steigenden Chancen, Frankreichs nächste Präsidentin zu werden, erklärt Le Pen durch das Scheitern der Zuwanderungspolitik: „Wir haben einen Umkehrpunkt erreicht. Wir sind Zeugen des Verfalls, der uns durch das angelsächsische Modell des Ultraliberalismus und der Ablehnung souveräner Nationen auferlegt wurde. Die Franzosen beginnen zu erkennen, wie destruktiv die Politik von offenen Grenzen und Massenzustrom, Nachsicht in Sicherheitsfragen und nicht-protektionistische Wirtschaftsmaßnahmen sind.“

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: EASYATW1), ltd. Unzensuriert

  Dieses Video könnte Sie auch interessieren:
Copy link