Alarmstufe rot: Natur- und Kulturpflanzen wie der heimische Wildapfel sind in Österreich vom Aussterben bedroht.

Foto: Cbaile19 / wikimedia.org (CC-Zero)
„Arche Noah“ startet Petition zur Rettung der Artenvielfalt als wichtigen Gesundheitsschutz

Der Verein für Kulturpflanzenvielfalt „Arche Noah“ startet eine Initiative an die schwarz-grüne Bundesregierung und fordert ein Rettungspaket für Vielfalt als Versicherung gegen Krisen. Bei dieser Petition geht es um den Erhalt der biologischen Vielfalt, wie die zuständige Expertin Dagmar Urban von „Arche Noah“ betont:

Vielfalt ist die Grundlage unseres Lebens – und sie ist akut bedroht. Unsere Petition fordert die gesamte Bundesregierung auf, Vielfalt zur Priorität zu machen und sie damit zurück auf unsere Felder und Teller zu bringen.

Eine Million Arten vom Aussterben bedroht

Untermauert wird diese Forderung mit harten Fakten. So seien aktuell von insgesamt acht Millionen Tier- und Pflanzenarten weltweit eine Million vom Aussterben bedroht. Laut UNO-Welternährungsorganisation FAO hätten wir global bereits 75 Prozent der landwirtschaftlichen Vielfalt verloren. Auch in Österreich verschlechtere sich der Zustand in dieser Hinsicht dramatisch.

Dabei seien Kulturpflanzen genauso betroffen wie Tiere und Wildpflanzen. In Österreich habe es um das Jahr 1900 insgesamt 5.000 verschiedene Apfelsorten gegeben. Heute seien es nur noch maximal 900 Sorten. In seinem Schaugarten in Schiltern bei Langenlois (NÖ, Bezirk Krems-Land) versucht das „Arche-Noah“-Team seit 30 Jahren, genau diese Artenvielfalt zu bewahren oder sogar wieder zu erweitern. Interessierte können dort nicht nur schauen, sondern auch aktiv mitmachen oder Pflanzen und Saatgut kaufen – sogar via Internet.

Artenvielfalt ist Gesundheitsschutz

Für die Experten des Vereins ist der Schutz von Artenvielfalt auch der beste Gesundheitsschutz, wie betont wird. Dabei bedeute vor allem Saatgutvielfalt mehr Widerstandsfähigkeit. Und diese Artenvielfalt auf den Feldern würde auch weniger Pestizide bedeuten:

Vielfalt ist die Basis für viele Medikamente und kann das Risiko von Pandemien verringern, und Vielfalt auf unseren Tellern ist die Grundlage eines starken Immunsystems. Daher brauchen wir jetzt ein Vielfalts-Rettungspaket!

Hier geht’s zur „Arche-Noah“-Petition an die österreichische Bundesregierung. 

 

 

 

Wildapfel

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link