In Deutschland gibt es nun den nächsten Kinderbonus.

Foto: Unzensuriert.at
Nächster Kinderbonus in Deutschland – Zieht Österreich nach oder nicht?

Deutschland hat im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-kRISE einen Kinderbonus in der Höhe von insgesamt 300 Euro pro Kind bezahlt, die Summe wurde in zwei Tranchen zu 200 Euro und dann 100 überwiesen. Jetzt hat Deutschland eine weitere Auszahlung in der Höhe von 150 Euro angekündigt.

Was ist mit Österreich?

Man darf gespannt sein, ob auch Österreich einen weiteren Kinderbonus gewährt? Letztes Jahr wurden 360 Euro pro Kind bezahlt. Immerhin neigt ÖVP-Bundeskanzler Sebastian Kurz Forderungen zu übernehmen, wenn sie von „Mutti Merkel“ kommen.

Nicht alle in Österreich profitierten

In Erinnerung soll aber gerufen werden, dass der österreichische Kinderbonus besonders ungerecht war. Denn er wurde – im Gegensatz zu Deutschland –  nur an Eltern bezahlt, die im September die Familienbeihilfe bezogen haben. Somit haben nicht alle Kinder profitiert, wie Schwarz-Grün behauptete. Denn 37.000 Kinder, deren Eltern ebenfalls in der Corona-Krise Ausgaben hatten, erfüllten im September nicht mehr die Voraussetzungen für die Familienbeihilfe.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link