Verstörende Werbung der Grünen: Schwarzer Musiker mit Löwenmaske – Unzensuriert

Ein schwarzer Musiker mit Löwenmaske. So werben die Grünen für ihre Parteiveranstaltung in Wien.

Foto: Screenshot / Facebook / Grüne
Verstörende Werbung der Grünen: Schwarzer Musiker mit Löwenmaske

Ein ziemlich verstörendes Bild der Grünen zeichnet eine Ankündigung für den Partei-Event „Musik am Fluss“ in Wien. Da wird ein schwarzer Musiker mit einer Löwenmaske gezeigt.

Rassismus bei den Grünen

Misst man nun mit den ideologischen Grundsätzen der Grünen, kann dieses Foto durchaus als Rassismus qualifiziert werden. Denn die Löwenmaske im Gesicht des schwarzen Musikers Zion Flex könnte so gedeutet werden, dass der Schwarzafrikaner aus dem Urwald kommt.

Aufschrei schon bei Heiligen Drei Königen

Wehe, dass würde eine andere Partei tun. Der Aufschrei wäre unüberhörbar. Linke regen sich ja schon auf, wenn bei den Heiligen Drei Königen ein Schwarzer Mitglied der traditionellen, kirchlichen Sammelaktion für die Dritte Welt ist.

Zion Flex

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link