Am Samstag Mega-Demonstration gegen Regierung in Wien – Unzensuriert

Vor zwei Wochen versammelten sich 100.000 Menschen in Wien, um gegen die Regierung zu protestieren. Am Samstag werden sich erneut Tausende einfinden, um gegen die ineffektiven Regierungs-Maßnahmen zu demonstrieren.

Foto: unzensuriert.at
Am Samstag Mega-Demonstration gegen Regierung in Wien

Am Samstag, den 4. Dezember, wird in Wien erneut eine große Demonstration stattfinden, die an den Erfolg der letzten Kundgebungen, insbesondere jener vor zwei Wochen in Wien, anknüpfen soll.

Die Kundgebung richtet sich dabei gegen die schwarz-grüne Regierung im Allgemeinen, aber auch im Speziellen gegen deren Corona-Politik. Hauptsächlich soll die geplante Impfpflicht gestoppt werden. Es werden erneut zigtausende Menschen erwartet. Wie unzensuriert berichtete, hatten sich vor zwei Wochen in Wien rund 100.000 Menschen versammelt, auch wenn dies von Polizei und Massenmedien heruntergespielt wurde.

Unterschiedlichste Organisationen rufen zur Demo auf

Dabei haben zahlreiche unterschiedliche Organisationen zur Demonstration aufgerufen. Zu nennen sind da die Freiheitlichen, die neue Partei “Menschen Freiheit Grundrechte” (MFG), aber auch unparteiliche Aktivisten und Organisationen wie der ehemalige Kärntner Landtagsabgeordnete Martin Rutter. Auch unzensuriert wird natürlich mit dabei sein und mit Echtzeit-Bildern berichten.

Zahlreiche Kundgebungen in den vergangenen Wochen

Zuletzt haben sich Demonstrationen der gleichen Art massiv gehäuft. Allein seit der Demonstration am 20. November in Wien gab es unzählige Kundgebungen in ganz Österreich. Wie unzensuriert berichtete, haben sich zum Beispiel am letzten Samstag gleichzeitig in den Landeshauptstädten unzählige Menschen versammelt. Spitzenreiter war Graz mit 30.000 Menschen. Am Mittwoch fand zudem erneut in zahlreichen Landeshauptstädten ein Warnstreik mit insgesamt rund 10.000 Teilnehmern statt.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Folge uns auf unserem Telegram-Kanal, um Artikel zu kommentieren und unzensuriert informiert zu bleiben.

Copy link