Die “unzensuriert”-Redaktion wünscht allen ihren Lesern ein frohes Osterfest – Unzensuriert

Das Färben und kunstvolle Dekorieren von Hühnereiern zur Osterzeit ist Jahrhunderte altes Brauchtum.

Foto: Zauberei/Pixabay.com gemeinfrei
Die “unzensuriert”-Redaktion wünscht allen ihren Lesern ein frohes Osterfest

Ostergedicht

Wenn die Schokolade keimt,
wenn nach langem Druck bei Dichterlingen
»Glockenklingen« sich auf »Lenzes Schwingen«
endlich reimt,
und der Osterhase hinten auch schon presst,
dann kommt bald das Osterfest.

Joachim Ringelnatz (1883–1934)

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Folge uns auf unserem Telegram-Kanal, um Artikel zu kommentieren und unzensuriert informiert zu bleiben.

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:
Copy link