Freiheitliche Jugend schließt Abkommen mit den jungen US-Republikanern ab – Unzensuriert

Bei dem Jugendtreffen in New York war eine Deligation rund um den EU-Fraktionsführer Harald Vilimsky anwesend.

Foto: nyyrc
Freiheitliche Jugend schließt Abkommen mit den jungen US-Republikanern ab

Die Jugendorganisation der Republikanischen Partei in New York in den USA, die New York Young Republican Club, und der Ring Freiheitlicher Jugend Österreich haben die Gründung einer Partnerschaft bekannt gegeben.

Kultureller Austausch

Ein kultureller Austausch zwischen den jeweiligen Mitgliedern soll das Verständnis fördern und das gemeinsame Erbe feiern, denn New York ist die Heimat der größten Gemeinschaft österreichischer Abstammung in den Vereinigten Staaten.

Diese Partnerschaft, die auf den Grundsätzen des gemeinsamen nationalen Interesses beruht, wird den transatlantischen Dialog über wichtige Werte, die für junge Menschen von Bedeutung sind, fördern und gemeinsame Anstrengungen ermöglichen:

  • Schutz unserer lokalen Kulturen und der westlichen Kultur im Allgemeinen vor der Zerstörung durch den Globalismus und der Unterwerfung unserer Kulturen unter andere Glaubenssysteme,
  • Beendigung der illegalen Einwanderung mit dem Ziel, die traditionelle Bevölkerung eines Landes auszurotten, und Beendigung der falschen Erklärungen über den Flüchtlingsstatus durch Wirtschaftsmigranten,
  • Beendigung politisch motivierter Abriegelungen und Impfvorschriften, die die Wirtschaft zerstören und den Interessen der radikalsten Vertreter der sozialen Kontrolle dienen.

Gemeinsame Interessen

Im Glauben, dass den besten Interessen eines Volkes gedient ist, wenn es sich auf sein Erbe und seinen Ursprung besinnt, sich seine Geschichte zu eigen macht und auf eine Zukunft hinarbeitet, die die besten Taten und Persönlichkeiten seiner Vergangenheit widerspiegelt, wollen die Jungen Kontakt pflegen.

Der New York Young Republican Club ist der älteste und größte jungrepublikanische Club in den Vereinigten Staaten, dessen Geschichte bis ins Jahr 1856 zurückreicht. Heute ist er die aktivste America-First-Organisation in der Metropolregion New York und setzt den Trend für Innovationen im Bereich junger Erwachsener zur Unterstützung lokaler, staatlicher und bundespolitischer Kandidaten.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Folge uns auf unserem Telegram-Kanal, um Artikel zu kommentieren und unzensuriert informiert zu bleiben.

    Diskussion zum Artikel auf unserem Telegram-Kanal:
Copy link