Die ÖVP ist in der ersten Umfrage nach der Nationalratswahl unangefochten auf Platz eins mit 38 Prozent.

unzensuriert
Erste Umfrage nach Nationalratswahl: Türkis-Grün Koalitions-Favorit

Die Onlinezeitung oe24.at hat heute, Donnerstag, die erste Umfrage nach der Nationalratswahl vom 29. September veröffentlicht. Geht es nach dieser Umfrage (Research Affairs, 1.001 Interviews, 10.bis 16. Oktober) will eine Mehrheit der Österreicher eine türkis-grüne Regierung. Mit 29 Prozent ist das die beliebteste Variante. Knapp dahinter folgt allerdings mit 28 Prozent bereits schwarz-blau.

Tiefpunkt für SPÖ und FPÖ

In der Wählergunst erreichen die SPÖ mit 20 und die FPÖ mit 15 Prozent ihren Tiefpunkt, wobei die SPÖ weiter an die Grünen verliert, die ebenfalls auf 15 Prozent kommen. Unangefochten an erster Stelle bleibt die ÖVP mit 38 Prozent. Unverändert zum Wahlergebnis die Neos mit acht Prozent.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: EASYATW1), ltd. Unzensuriert

  Dieses Video könnte Sie auch interessieren:
Copy link