Die 38-jährige US-Demokratin Tulsi Gabbard aus Hawaii ist ab sofort im Lager der Joe-Biden-Anhänger anzutreffen.

Foto: Michael Stokes / wikimedia.org (CC-BY-2.0)
US-Demokraten: Tulsi Gabbard unterstützt ab sofort Joe Biden

Die Reihen der US-Demokraten bei den Vorwahlen zur Präsidentschaftswahl 2020 lichten sich. Jetzt hat die bisherige Kandidatin Tulsi Gabbard ihre eigene Kandidatur für beendet erklärt. Sie unterstützt ab sofort den Favoriten und Ex-Vizepräsidenten Joe Biden. Gabbard betont, dass sie zwar nicht in allen Sachfragen mit Biden übereinstimme, ihn aber trotzdem unterstützen werde.

Die aus Hawaii stammende 38-jährige Kongressabgeordnete ist in der Vergangenheit immer wieder aus der demokratischen Fraktion ausgeschert, etwa zuletzt beim Verfahren gegen US-Präsident Donald Trump.

Linker Sanders letzter Herausforderer Bidens

Damit ist der Partei-Linke bei den US-Demokraten, Bernie Sanders, der einzige verbliebe Herausforderer für Platzhirsch Joe Biden. Partei-Kenner rechnen für das Finale der demokratischen Vorwahlen am 20. Juni mit einem fulminanten Sieg von Biden vor Sanders. Ob Biden allerdings auch der ideale Herausforderer gegenüber dem Republikaner Trump sein wird, steht in den Sternen.

Tulis Gabbard

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link