Im Zweifel dafür: Ahnungslose Abgeordnete verteilten Milliarden

BildDeutschland und Österreich haben mit großer Mehrheit der Aufstockung des Euro-Rettungsschirms EFSF zugestimmt. Die Parlamentsabgeordneten haben die Verantwortung für Haftungen in der Höhe von 211 bzw. 21,6 Milliarden Euro übernommen. Dass viele von ihnen in Berlin nicht einmal ansatzweise wussten, was sie taten, deckte das ARD-Magazin Panorama auf.

Über den Wissensstand der österreichischen Abgeordneten kann nur spekuliert werden, weil sich hierzulande keine ähnlich couragierten Reporter fanden.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, unterstützen Sie bitte das Projekt unzensuriert mit einer Spende. Per paypal (Kreditkarte) oder mit einer Überweisung auf AT58 1420 0200 1086 3865 (BIC: BAWAATWW), ltd. Unzensuriert

Copy link